Kaufberatung


Im Kaffeemaschinen Vergleich finden Sie Filterkaffeemaschinen aber auch Kaffeevollautomaten, Padmaschinen, Kapselmaschinen, Espressomaschinen sowie Kaffeemühlen
.

Zu höchstem Kaffeegenuss führt die Auswahl der richtigen Maschine. Alle Geräte sind inzwischen technisch sehr ausgefeilt erhältlich, doch ihre Fülle macht eine Auswahl schwierig.

Gut informiert werden Sie durch diesen Kaffeemaschinen Vergleich mühelos eine für Sie gut geeignete Maschine finden.

Filterkaffeemaschinen

Zwar geht der Trend ganz klar zu den Portionskaffeemaschinen, dennoch sind die klassischen Filterkaffeemaschinen aus keiner Küche von Kaffeetrinkern wegzudenken. Im Kaffeemaschinen Vergleich werden fünf der besten Filterkaffeemaschinen vorgestellt. Diese müssen sowohl in der Lage sein, eine kleinere Menge aromatischen Kaffee aufzubrühen als auch in einer angemessenen Zeit eine große Kanne Kaffee zu kochen. Immerhin kommt die klassische Kaffeemaschine gerade dann zum Einsatz, wenn mehrere Menschen gleichzeitig mit Kaffee bekocht werden. Auch das Design spielt bei der Auswahl eine große Rolle. Die Bedienerfreundlichkeit ist wichtig ebenso wie die Hitze, mit der der Kaffee aufgebrüht wird. Darüber hinaus sind Sicherheit und Umweltverträglichkeit von nicht zu unterschätzender Bedeutung.

Kaffeevollautomaten

Der Clou bei den Kaffeevollautomaten im Kaffeemaschinen Vergleich besteht in der Kombination von herkömmlicher Kaffeemaschine und Kaffeemühle. Durch diese kann der Kaffee oder die Kaffee-Spezialität perfekt aufgebrüht werden. Im Kaffeemaschinen Vergleich spricht nur der relativ hohe Preis gegen den Kaffeevollautomaten. Allerdings ist er sehr vielseitig zu verwenden, wie zum Beispiel zur professionellen Zubereitung von Latte Macchiato, Café au Lait, Cappuccino aber auch sehr aromatischem klassischen Kaffee. Aufgrund der Tatsache, dass der Kaffee für jede einzelne Tasse frisch gemahlen wird, entsteht bei den Kaffeevollautomaten eine sehr gute Entwicklung des Aromas. Im Kaffeemaschinen Vergleich finden Sie fünf Kaffeevollautomaten verschiedener Hersteller, die zu den aktuell besten gehören.

Padmaschinen

Die wie die Kapselmaschinen zu den Portionssofortmaschinen gehörenden Padmaschinen sind aus den Küchen nicht mehr wegzudenken. Im Kaffeemaschinen Vergleich zeigen wir Ihnen fünf der zurzeit besten Produkte auf diesem Gebiet. Die Padmaschinen arbeiten mit Soft-Pads, die mittlerweile selbst in den Discountern zu finden sind. Da sie mit das Wasser mit großem Druck durch die Pads drücken, werden weniger Reizstoffe freigesetzt, was bei herkömmlichen Kaffeemaschinen oft ein Problem ist. Bei den Padmaschinen sollte auf ein ausgewogenes Verhältnis von Aroma, Preis, Design und Brühzeit geachtet werden, wobei natürlich das volle und weiche Aroma an erster Stelle stehen muss. Auch darf die Pumpe bei leerem Wassertank keinesfalls starten. Ein leerer Tank muss gut sichtbar angezeigt werden.

Kapselmaschinen

Fünf der besten Kapselmaschinen finden Sie ebenfalls im Kaffeemaschinen Vergleich. Ein schlagendes Argument ist sicherlich die riesige Auswahl an Kaffees und Kaffeespezialitäten. Aber auch Kapseln für heiße Schokolade und separate Milchkapseln sind erhältlich. So haben Sie mit Kapselmaschinen das komfortable Mittel, auf einfache und schnelle Weise in den Genuss immer neuer Variationen zu kommen. Sie legen einfach die Kapsel in die Maschine und schließen den Deckel. In diesem Augenblick perforiert der die Kapseldecke und die Kapselmaschine erledigt den Rest.  Das aufgebrühte Wasser wird mit einer Pumpe durch die Kapsel gepresst, bei zweigeteilten Kapseln (z.B. Cappuccino) in zwei aufeinander folgenden Vorgängen.

Espressomaschinen

Im Kaffeemaschinen Vergleich werden Ihnen fünf Espressomaschinen vorgestellt, die in Preis, Aussehen, Leistung und Funktion unterschiedlicher nicht sein können. So gibt es verschiedene Milchaufschäumer-Varianten sowie unterschiedliche Mahlwerke. Auch die Energiefrage wird im Kaffeemaschinen Vergleich aufgeworfen. Eco-Systeme sind gefragter denn je, andererseits sind aber auch Espressomaschinen mit Selbstbelüftungssystem sehr beliebt. Die eine Maschine bietet eine gute Bedienerfreundlichkeit, die andere die Freude des Zelebrierens der Kunst, Kaffee professionell zuzubereiten. Bei diesen Geräten können Sie die Kaffeestärke selbst bestimmen, sind andererseits jedoch gezwungen, sich mit der Technik Ihrer Espressomaschine intensiver auseinanderzusetzen. Ganz egal, welche Prioritäten Sie setzen. Der Kaffeemaschinen Vergleich wird Ihnen bei der Wahl der für Sie perfekten Espressomaschine sicherlich wertvoll sein.

Foto: Torsten Rempt / pixelio.de