Arabica Kaffee ׀ Coffea Arabica

Knapp acht Meter hoch wird der Arabica Kaffee Baum, der sehr viele Blätter trägt. Der Arabica-Baum stammt ursprünglich entgegen dem Namen aus Äthiopien, wird aber heute überall in den Tropen und Suptropen angebaut.

Vor allem in Kolumbien, Guatemala, Brasilien und Mexiko werden viele Pflanzen des Coffea Arabica, der die am längsten bekannte Kaffeepflanzenart ist, angebaut. Doch nur vom äthiopischen Arabica Kaffee wird gesagt, dass in ihm noch immer die Eigenschaften der Wildpflanze liegen. Der Bergkaffee gedeiht in einer Höhe von etwa 1500 Metern im Schatten hoher Bäume am besten, denn die Pflanze ist Hitze gegenüber sehr empfindlich. Auf der anderen Seite benötigt sie viel Wasser, genau gesagt eine jährliche Niederschlagsmenge von etwa zwei Metern. In den Anfangszeiten wurde der Kaffee zunächst aus den Blättern und nicht aus Bohnen hergestellt. Dieses traditionelle Aufgussgetränk ist übrigens auch heute noch in Äthiopien sehr beliebt und verbreitet. Nachdem das Verfahren des Röstens und Mahlens in der arabischen Welt entwickelt worden war, entstand der Name, unter dem diese Bohne heute bekannt ist. Ein anderer gebräuchlicher Name stammt von der Insel Java: die Java Bohne. Die Bohne des Arabica Kaffee wird sehr stark exportiert, gilt sie doch als Kaffee allerbester Qualität. Nach dem sechs bis acht Monate dauernden Reifungsprozess werden die Bohnen sowohl trocken als auch nass aufbereitet, wobei die Nassaufbereitung die qualitativ hochwertigere und auch stärker verbreitete  Variante darstellt. Diese nass aufbereiteten Bohnen werden als „Columbian Milds“ oder „Other Milds“ bezeichnet, die trocken aufbereiteten als „ Brazilian Other Milds“. Heutzutage wird der Coffea Arabica Strauch meist in kleineren Plantagen angebaut, dennoch stellt er den weltweit den größten Marktanteil dar. Grund dafür ist nicht zuletzt der niedrige Koffeingehalt von ein bis zwei Prozent (das ist gerade einmal die Hälfte des Koffeingehalts der Bohne des Robusta Strauchs) und das damit verbundene elegante und sehr fein ausgeprägte Aroma.